Freitag, 3. Mai 2013

Endlich sind die Geschenke in Peru angekommen!!!!

Ich habe hier ja schon einmal ausführlich über die Schule der Straßenkinder und der Freundschaft mit unserer Schule berichtet. Unsere Schüler hatten doch wie hier berichtet ganz tolle Ostergeschenke für Peru gebastelt. Leider sind sie jetzt erst angekommen, so lange war das Paket unterwegs! Aber wie man auf den Fotos sieht haben sich die Kinder trotz der Verspätung ganz sehr gefreut!
Schaut selbst:











Wenn ich mir die Bilder anschaue krieg ich richtig Gänsehaut! Konnte mich gar nicht entscheiden welche Fotos ich hier zeigen soll!
Wenn ihr mögt, schaut doch noch mal hier vorbei Klick, da könnt ihr noch mehr über diese Schule erfahren.
Spenden sind immer willkommen.
Bald gibt es bei uns ein Schulfest, ganz unter dem Motto Peru, ich freu mich schon drauf und werde Euch davon berichten. Auch bei uns werden Aktionen wie Sponsorenlauf etc. durchgeführt und der Erlös geht dann an die Schule.
Ich wünsch Euch ein wunderschönes Wochenende!


Kommentare:

  1. ...so eine schöne Idee! Wie wird eigentlich in Peru Ostern gefeiert?LG, Radattel

    AntwortenLöschen
  2. Kalt erwischt :-) ich habe keine Ahnung. Werde mich Montag direkt mal schlau machen und berichten

    AntwortenLöschen

Über ein paar nette Worte von Euch würde ich mich sehr freuen! Vielen Dank.