Mittwoch, 1. Mai 2013

Stoffmarkt - Ausbeute

Heute war ich auf dem Stoffmarkt in Kerkrade  ;-)
So schöne Stoffe, schaut mal:






Noch mal einzeln...








Der untere ist ein Patchworkstoff, der musste einfach sein, und die Eulen sind ja auch so niedlich... und die Schmetterlinge... hach.... ich könnte ja dann noch viel mehr kaufen! ... Hab ich auch, noch sooo süße Webbänder





Und gaaaanz viel Nähgarn, mir waren echt die Farben ausgegangen, und Klettband Nachschub war auch dabei.
Ich freu mich ja immer auf den Stoffmarkt, aber auch wenn man schon früh da ist, ich hasse das Gedränge und Geknuffe und die Ellenbogen ... Es könnte doch alles so nett sein. Aber ich werd echt ein bisschen fuchsig wenn ich endlich mit blauen Rippen vorne stehe und meine Bestellung aufgebe, und dann kommt von rechts oder links hinten erst eine Hand dann ein ganzer Arm an meiner Nase vorbei und muss unbedingt jetzt gerade mal an dem Stoff fühlen der oben hängt! Grrrrrr..... Dann ist man froh wenn man alles hat, und statt froh zu sein dass vorne der Platz frei wird.... lässt mich keiner nach hinten..... Und wenn man dann nur stattliche 1,60 m groß ist, (weil die hohen Hacken zieh ich ja da nicht an) ist das nicht so wirklich lustig!
AAAAber.... ich hab schöne Stöffchen!!! Und nebenbei ein nettes großes Stoffgeschäft entdeckt, mit tollen Stoffen und alles was das Herz begehrt, ich liebe Hollandstoffe! Und von uns aus bis Kerkrade fahr ich gerade mal ein viertel Stündchen, also kann ich auch zwischendurch mal hin und Nachschub holen!
Wer von Euch macht denn schon mal Urlaub in Zeeland / Holland? Es lohnt sich nach Oostkapelle zu fahren, dort ist so ein tolles Stoffgeschäft mit jeder Menge ausgefallener Stoffe, und Bändern und  und und. Klein gemütlich und vollgestopft bis unter die Decke jedes Regal von oben bis unten mit farblich passenden Stoffen sortiert... Ich gehe da sooo gerne hin.

Kommentare:

  1. Hallo Mareike!
    Da sind wir bestimmt aneinander vorbeigelaufen. Wir fahren immer zu viert, aber da braucht man viel Zeit.
    Für mich hat es sich auch mal wieder gelohnt, obwohl ich doch eigentlich gar nichts brauchte ;)
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine, das kann gut sein! Wenn ich ehrlich bin brauchte ich auch nicht wirklich alles. Beim nächsten Mal machen wir ein Erkennungszeichen aus :-)
    Lg

    AntwortenLöschen
  3. Toll! Du wohnst ja sooo nah an Holland! Kannst du bestimmt öfters mal auf den
    Stoffmarkt, oder?
    Ich möchte mich mal persönlich für deine lieben Statements bei mir bedanken.
    Freu mich immer sehr darüber!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Wolke,
      Leider ist in der Nähe der Grenze nur zwei mal im Jahr Stoffmarkt. In Heerlen wohl öfter, lohnt sich aber nicht wirklich. Deswegen bin ich froh das Stoffgeschäft entdeckt zu haben.
      Lg

      Löschen
  4. Hallo Mareike...durch Zufall bin ich jetzt auf Deinem Blog gelandet...gegoogelt habe ich Oostkapelle Stoffgeschäft ;-) Denn ich habe den Namen des Lädchens vergessen....ich freue mich in jedem Urlaub dort den ein oder anderen Stoff zu kaufen...
    Viele liebe Grüße
    und vielleicht läuft man sich in Oostkapelle mal über den Weg

    Sandra
    bibaboe1.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Über ein paar nette Worte von Euch würde ich mich sehr freuen! Vielen Dank.