Donnerstag, 27. Juni 2013

Neues (von) für Peru

An unserer Schule gab es  im Mai ein tolles Schulfest. Alles unter dem Motto "Peru", die Kinder haben gebastelt und viel über das Land und vor allem nochmal über die Schule der armen Kinder Ninos del Arco Iris erfahren.





Hier ein paar Basteleien die unsere Kinder hergestellt haben,

eine kleine Auswahl ist in zwei Vitrinen im Forum unserer Schule ausgestellt.




Aber das Beste von allem ist, dass unsere Schule einen Sponsorenlauf veranstaltet hat und der Erlös wird an die Schule in Peru gestiftet.
Also unsere Kinder sind richtig sportlich! Insgesamt wurden 1472 (!) Runden (1 km pro Runde) gelaufen. Wenn ich dann höre dass manche kleinen Mäuse aus dem 1. Schuljahr elf Runden gelaufen sind... Klasse!
Und jetzt .... Trommelwirbel....
unsere tollen Kids haben 2815,60€ erlaufen!!!
Wir hatten Sponsoren die extra für den Lauf T-Shirts gesponsort haben:

Von hinten...

Das war das Logo vorne.
Ich habe schon ein paar mal über die Ninos del arco iris berichtet, hier und hier und hier auch noch mal :-)

Wenn ihr Lust habt lest doch noch mal nach, und Spenden sind dort immer herzlich willkommen.



Kommentare:

  1. Das ist eine wunderbare Aktion. Ich finde es ganz toll und total wichtig,
    dass sich schon unsere Kleinen für andere einsetzen.
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  2. Die Aktionen an eurer Schule finde ich ganz toll! Die Kinder lernen auch viel dabei. Das sollte an jeder Schule so sein!

    GLG Beate

    AntwortenLöschen
  3. Finde die Aktion toll. Es ist gut, dass unseren Kindern hin und wieder bewusst gemacht wird, dass es nicht allein Menschen so gut geht wie uns.

    AntwortenLöschen

Über ein paar nette Worte von Euch würde ich mich sehr freuen! Vielen Dank.