Montag, 22. Dezember 2014

Gutscheine mal anders weihnachtlich verpackt

Beim alljährlichen Geschenkverpackungsmarathon habe ich lange überlegt wie ich denn zwei Gutscheine verpacken soll. Einer ist für einen jungen Mann und der andere für seine Freundin. Heute kam mir dann die zündende Idee, ich habe beide Gutscheine ganz normal in Geschenkpapier verpackt, bei dem Herrn habe ich schwarzes Geschenkband genommen und bei der Dame Silber glitzerndes Band. Dann habe ich zwei Einmachgläser mit Dekoschnee befüllt, je eine schwarze Christbaumkugel und ein silbernes Päckchen und natürlich die Gutscheine dazu getan. Nach dem verschließen noch eine passende Schleife und ich finde es richtig klasse.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!